Akkreditierung

Für Ihre Akkreditierung nutzen Sie bitte das nebenstehende Formular.
 
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen von den Medien,
 
für den Erfolg der Veranstaltung und ein gelungenes sportliches Großereignis in der Region sind wir nochmals sehr auf Ihre Hilfe angewiesen.
Es ist notwendig, aus Gründen der Verkehrssicherheit und -Lenkung sowie um das Publikum bestmöglich zu informieren, die genauen Durchfahrtszeiten und -Orte rechtzeitig überall anzukündigen.
 
Folgende Sicherheitsinformationen möchten wir Sie ebenfalls bitten, in Ihre Berichterstattung mit aufzunehmen: zum Thema Streckensicherung in den Städten und Gemeinden ist es wichtig, dass
- die Anwohner am Renntag die Fahrzeuge nicht auf der Strecke parken,
- die Anwohner ab dem Zeitpunkt der Durchfahrt des 1. Fahrzeugs der Polizei
(das mit der roten Flagge), nicht mehr auf die Strecke einbiegen oder
kreuzen
und dass
- die Strecke nicht mehr durch Fußgänger und Radfahrer gekreuzt wird.
 
Weiterhin sollten sie den Anweisungen der Polizei, Feuerwehr oder den Helfern Folge leisten.
 
Die Strecke wird durch den Schlusswagen der Polizei (das Fahrzeug mit der grünen Flagge) wieder zur Benutzung freigegeben.
Konzeption, Layout und Programmierung durch: [m]zentrale, InternetAgentur Stuttgart & München, www.m-zentrale.de, © 2006
Zur Zeit ist 1 Besucher online.