Grußwort des Landrates des Saale-Orla-Kreises und Schirmherr des Schleizer Dreieck Jedermann 2017

Thüringen ist ein Land des Sports. Auch der Saale-Orla-Kreis steht in dieser Tradition – das „Schleizer Dreick“ als älteste Naturrennstrecke Deutschlands setzt regelmäßig sportliche Akzente. In den vergangenen Jahren hat sich neben dem Motor- vor allem der Radsport fest etabliert. Sehr gern habe ich daher die Schirmherrschaft für die Veranstaltung „Schleizer Dreieck Jedermann“ übernommen.
 
Ich freue mich besonders darüber, dass wirklich jeder an diesem volkssportlichen Rad-Wettkampf teilnehmen kann. Die Jedermann-Radtour ist ein Highlight, das Sportfreunde weit über unsere Kreis- und Landesgrenzen hinaus anspricht.
 
Zum achten Mal findet diese einmalige Veranstaltung auf dem Schleizer Dreieck statt – eine Tradition, die es alljährlich zu feiern gilt. Auch in diesem Jahr werden zahlreich Teilnehmer und Besucher für eine echte Wettkampfatmosphäre, aber sicherlich auch volksfestähnliche Stimmung sorgen.
 
Ich danke den Organisatoren und allen ehrenamtlichen Helfern für die Vorbereitung dieser Großsportveranstaltung, die inzwischen neben einer sportlichen auch zu einer touristischen Attraktion geworden ist.
 
Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie Radsportfreunden spannende und vor allem unfallfreie Wettkämpfe.
 
 
Ihr
 
Thomas Fügmann
Landrat Saale-Orla-Kreis
 
Konzeption, Layout und Programmierung durch: [m]zentrale, InternetAgentur Stuttgart & München, www.m-zentrale.de, © 2006